Gewaltfreie Kommunikation

Das Flash-Plugin ist für einige Funktionen erforderlich
1-12-2009

Medien

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Original-Aufzeichnung eines Seminars in München 2006, mit Simultanübersetzung. Seine Methode der Gewaltfreien Kommunikation wird erfolgreich für die Schlichtung von Konflikten aller Art eingesetzt: ob in Paarbeziehungen, in Schule und Beratung, in Organisationen oder interkulturellen Konflikten. Anhand vieler Beispiele und Alltagssituationen zeigt der Psychologe anschaulich, wie Gewaltfreie Kommunikation gelebt wird. Dem aggressiven Umgangston der »Wolfssprache« setzt Rosenberg die achtsame, einfühlsame »Giraffensprache« entgegen.

3 DVDs, Gesamtspieldauer ca. 12 Stunden.
Verlag: Jokers edition, in Kooperation mit Auditorium Netzwerk
19.95 EUR bei Amazon 

Diese DVD eignet sich hervorragend als Einstieg in das Thema.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Zudem dient sie der Inspiration. Marshall Rosenberg "live & in Farbe" bei der Arbeit zuzusehen, macht Freude und vermittelt auch besser als jedes andere Medium, um was es im Wesentlichen bei der GfK geht.

 

Das Hauptwerk von Marshall B. Rosenberg, die Grundlagen, umfassend.

Nicht unbedingt das erste, was man über GfK lesen sollte, aber etwas dass man unbedingt einmal gründlich von vorne bis hinten lesen sollte.

Gewaltfreie Kommunikation - Eine Sprache des Lebens.

Wie oben, nur als Hörbuch und leicht gekürzt.

Zum Kennenlernen. Ersetzt nicht das Lesen des Originals.

Autorisierte Hörfassung

4 CDs
Beschreibung: In diesem Hörbuch lernen Sie, wie man Gedankenmuster auflöst, die zu Ärger, Depression und Gewalt führen; potentielle Konflikte in friedliche Gespräche umwandelt; offen seine Meinung sagt, ohne Abwehr oder Feindseligkeit zu erwecken; mehr Tiefe und Achtsamkeit in Beziehungen entwickelt, und über Empathie motiviert statt über Angst, Schuldgefühle oder Scham.
Sprecher:Ulrike Hübschmann, Thomas Hollaender.
ISBN-10: 3-88698-382-X,
Erschienen: 10.2007 bei Steinbach Sprechende Bücher, 305 Min.
EUR 24,99 bei bol.de
MARSHALL ROSENBERG

Gewaltfreie Kommunikation am Arbeitsplatz und in Organisationen

M_Arbeitsplatz_DVD.jpgOriginal-Aufzeichnung eines Seminars im Oktober 2002 in München. Auf Englisch mit Simultan-Übersetzung. Marshall B. Rosenberg ist ein international anerkannter Friedens- und Konfliktmediator. Mit Hilfe der von ihm entwickelten Gewaltfreien Kommunikation (GfK) können Konflikte schnell und effektiv gelöst werden: in persönlichen Beziehungen genauso wie am Arbeitsplatz. In diesem kurzweiligen Seminar erzählt Rosenberg mit viel Humor beispielhafte Geschichten aus dem Alltag. Anhand von Übungen zeigt er, wie wir Konflikte entschärfen und sogar lösen können. Wesentlicher Aspekt von Rosenbergs Konzept ist der bewusste und verantwortungsvolle Umgang mit unserer Sprache: So macht Rosenberg deutlich, wie wir durch einfühlendes Zuhören erkennen können, welche Bedürfnisse zum Beispiel ein verärgerter oder wütender Gesprächspartner hat. Durch die Klärung der eigenen Gefühle und Bedürfnisse sind wir in der Lage, diese anschließend in Form einer Bitte klar und kooperativ zu formulieren. Ziel der gewaltfreien Kommunikation ist es:
- die Beteiligung und die Loyalität der Mitarbeiter zu erhöhen
- eine wertschätzende und transparente Unternehmenskultur zu fördern
- die Effektivität von Diskussionen und Entscheidungsprozessen zu optimieren
- konkret umsetzbare Handlungsschritte zu entwickeln
- eine für alle Beteiligten sinnvolle Lösung zu finden 
Ausschnitt zum Thema Anwälte und Gerichtsverfahren(13MB mp3)
Textbeispiel: Es ist nicht wichtig die GfK anzuwenden
2 DVDs ca. 8 Stunden 45 Minuten. 19.99 ¬  bei JOKERS

Zur Vertiefung, speziell für den Bereich Arbeitsplatz und Schule.

Einige Überschneidungen mit der Grundlagen-DVD.

Nicht als erstes Medium geeignet.

Workshop-Atmosphäre.

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis:

Dieses Buch baut 1:1 auf dem Hauptwerk von M. R. auf und ist ohne dies nicht benutzbar!

Wer die GfK nicht nur "interessant" findet und wessen Interesse sich nicht darin erschöpft sie anderen zu empfehlen; wer selber die GfK praktisch anwenden möchte, kommt um dieses Buch und die Teilnahme an Übungsgruppen nicht herum.

 

Leu, Lucy
Gewaltfreie Kommunikation:
Das 13-Wochen- Übungsprogramm.
Ein praktischer Leitfaden für Übungsgruppen, Selbststudium ... und GFK-Kurse
Auflage, 10.03.2005, 224 Seiten,
ISBN: 3-87387-577-2,

19,50 EUR

Kelly Bryson: Sei nicht nett, sei echt!


Originaltitel: Don't be nice, be real, 2. Auflage, 2009.03.09, 320 Seiten, ISBN: 3-87387-598-5, 24,90 EUR

Kelly Bryson ist langjähriger Mitarbeiter von Rosenberg gewesen und präsentiert hier die GfK aus einer ganz eigenen Perspektive, die eine wunderbare Ergänzung darstellt.

zur weitergehenden Vertiefung im Anschluß an erste eigene praktische Übungen.

Hier ist exakt das drin, was drauf steht: "Praktische Selbst-Empathie".

Da Selbst-Einfühlung die Voraussetzung für jegliche erfolgreihe Anwendung der GfK ist, kommt man an diesem Buch "praktisch" nicht vorbei, im Laufe seiner Entwicklung ;-)

Gerlinde Fritsch: Praktische Selbst-Empathie


2. Auflage, 2009.04.03, 160 Seiten, ISBN: 3-87387-695-7, 17,00 EUR
Serena Rust
Wenn die Giraffe mit dem Wolf tanzt


Gewaltfreie Kommunikation



Stell dir vor, du bist sauer auf deinen Partner - und du kannst es so ausdrücken, daß er es versteht, ohne sich angegriffen zu fühlen. Oder - deine Partnerin macht dir einen Vorwurf - und du verstehst, was sie braucht, anstatt gekränkt zu sein. Dieses leicht verständliche Buch vermittelt die grundlegenden Schritte zu einer erfolgreichen Kommunikation, bei der alle gewinnen können, so daß Kommunikation wieder von Einfühlung und Verständnis, statt von Durchsetzen und Rechthaben getragen wird.
gebunden, 174 Seiten, 2007, zahlreiche Abbildungen.